Die Ausbildung für ehrenamtliche KIT-MitarbeiterInnen umfasst ca. 90 Stunden Theorie sowie 36 Stunden Praktikum und erstreckt sich über einen Zeitraum von knapp 3 Monaten. Alle Ausbildungseinheiten finden in Vorarlberg statt.

Die Durchführung einer Ausbildung orientiert sich an unserem Bedarf an neuen MitarbeiterInnen (abhängig von der Anzahl der Austritte/Karenzierungen).
Hier finden Sie das Curriculum des Ausbildungslehrgangs 2021.
Sie werden auf dieser Seite rechtzeitig über den Beginn der nächsten Ausbildung informiert.
 
 

Folgende Voraussetzungen müssen alle Ausbildungs-TeilnehmerInnen erfüllen:

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Höchsteintrittsalter 65 Jahre (kein Alterslimit im aktiven KIT-Dienst)
  • anhaltende Motivation, Menschen in Krisen zu begleiten
  • psychische und physische Belastbarkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • tolerante Grundeinstellung
  • Wahrung der Schweigepflicht
  • Bereitschaft zur regelmäßigen Fortbildung (Hier finden Sie unser aktuelles Fortbildungsprogramm)
  • zeitliche Flexibilität
  • eigener PKW
  • Internetzugang
 Copyright © by Krisenintervention Vorarlberg Spendenkonto    IBAN: AT47 3742 2000 0006 2240    BIC: RVVGAT2B422 www.sybos.net             Impressum & Datenschutz